Ein neues Hotel ‘in Town’

img_1048Dankenswerterweise habe ich bis zum jetzigen Zeitpunkt schon wirklich viel von der Welt sehen dürfen. Da hat es jetzt ganz besonders viel Spaß gemacht, ein neues Hotel – quasi direkt vor der Haustür in Frankfurt-Sachsenhausen – genauer in Augenschein nehmen zu dürfen. Damit sich jetzt jeder schön einlesen kann – bittesehr: deraghotels.de Frankfurt

Die House-Warming-Party fand am 29.11.2016 statt, sehr lecker bekocht von Mirko Reeh mirko-reeh.com und mit toller Musik von Fabrizio Levita fabriziolevita.de ging es munter durch den Abend und das Hotel. Zimmer und Apartements gibt es von klein bis gross, gerne gekrönt von einem tollen Ausblick auf die Frankfurter Skyline, was mir persönlich das Herz aufgehen läßt, auch wenn das für mich alltäglich ist, also die Skyline. Die zentrale Verkehrsanbindung, ein tolles und cleanes – aber dennoch gemütliches Design – der Zimmer, will der Vollständigkeit halber auch erwähnt sein.

Was aber wirklich innovativ ist – Achtung, jetzt kommt es – ist das Entree. Beim Betreten des Hotels im Erdgeschoß steht man direkt in einem riesengroßen Wohnzimmer (= Living Room). Sehr cool ! Hier verschmelzen Lobby, Bar, Lounge, Küche usw. zu einer toll in Szene gesetzten Räumlichkeit zusammen. Die Gästebetreuung erfolgt durch charmante und versierte Gastgeber (=Host), wie selbstverständlich.

Ich hatte am Eröffnungsabend das Gefühl bei Freunden zu Hause zu sein. Besser kann es für ein Hotel ja nicht laufen. Wenn der Gast auscheckt und wirklich gerne wieder kommt, ist das Beweis genug.

Wenn wir zukünftig Freunde zu Besuch haben, werde ich denen – aber nur den wirklich Guten 😉 – gerne dieses Haus ans Herz legen.

Und übrigens, nicht daß hier jemand auf falsche Gedanken beim Anblick des Fotos kommt. Der ‘feel good room’ ist bitteschön der Fitness-Raum – Functional Training auf höchstem Niveau. Vielleicht kann ich mich da mal reinschmuggeln, das sah wirklich sehr cool aus !

 

 

Teilen oder Liken mit:

3 Kommentare

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.